Warum Familie Shamoun bleiben soll…

Vanessa Becker
Ich fordere auch das Bleibrecht für die Familie Shamoun, da ich die Familie persönlich kenne, und mit Paul zusammen bin, würde ich es wirklich schrecklich finden wenn sie abgeschoben werden würden, da sie wirklich sehr nett und lieb sind und ich ihnen hier in Deutschland ein glückliches Leben ohne Probleme und Sorgen wünschen würde, vorallem das es Naema Shamoun gesundheitlich bald wieder besser geht. Was auch wirklich schlimm ist das die Familie getrennt leben muss von ihrem Vater und der ältesten Tochter. Ich hoffe wirklich sehr das sie NICHT abgeschoben werden!!!

Kornelia Metzing, Arbeitskreis Ausländer und Asyl freiberg e.V.
Familien haben ein Recht auf Zusammenführung, warum wird dieser Grundsatz immer wieder gebrochen?

Kornelia Möller, Bundestagsabgeordnete / Sozialökonomin
Trotz meiner langjährigen Tätigkeit in der Flüchtlingsberatung, erschreckt es mich immer wieder aufs Neue, wie in Unserem Land mit dem Schicksal von Flüchtlingen umgegangen wird.

Tobias Klaus, Student
Ich setze mich für die Familie ein, da jeder Mensch ein Recht darauf hat ein Leben in Sicherheit und mit einer Zukunftsperspektive zu suchen. Kein Staat der Welt hat das Recht dies zu verweigern. Wir dürfen es sich uns nicht gefallen lassen wenn uns unsere Freunde, Nachbarn und Mitschüler geraubt werden!

Wenn ihr mehr darüber lesen wollt, hier ein Link zu den Hintergrundinformationen und zu einer Online Petition für Familie Shamoun.

0 Responses to “Warum Familie Shamoun bleiben soll…”


  • No Comments

Leave a Reply

Language